Die berühmte Statue "David" befand sich immer schon in dem Stein - Ein gewisser Herr Michelangelo hat sie lediglich daraus befreit. Eine bemerkenswerte Betrachtungsweise, aber mit dieser Analogie lässt sich modernes Coaching sehr anschaulich skizzieren.
Coaching ist nichts anderes als verborgene Stärken nach und nach herauszuarbeiten und Schwachstellen in Stärken umzuwandeln . Oder anders ausgedrückt - aus den gegebenen Anlagen das Optimum herauszuholen.
Dass ein und die gleiche Bundesliga-Mannschaft unter einem anderem Trainer völlig andere Leistungen bringt, ist die direkte Folge des unterschiedlichen Coachings.
COACHING konkret
Gutes Coaching stärkt Stärken
und wandelt Schwächen in
Stärken um
©
Impressum